Näher betrachtet Joe Tour

OCL™ Rahmengelenk

Hochentwickelte Falt-Technologie

Das Herz eines jeden Faltrades ist der Rahmen, und ganz besonders das Gelenk in der Mitte des Rahmens. Richtig gemacht, verbindet es die beiden Hälften des Rahmens zu einer Einheit, ohne Anzeichen von Bewegung oder Knacksen. Das Gelenk sollte einfach zu bedienen sein und über Jahre hinweg einwandfrei funktionieren. Das OCL™ Rahmengelenk tut all dies und ist die neue Referenz in der Faltrad-Technologie.
Konstruktiv bedingt stärker
Durch ein höheres Gelenk und die Verlegung des Drehpunktes außerhalb der Mittellinie des Rahmens wird die gesamte Festigkeit und Steifigkeit mehr als verdoppelt. Diese Differenz spürt man beim allerersten Fahren.
Leichtgängige Bedienung
Die patentierte Konstruktion verwendet 4 Igus® Lager zwischen den beweglichen Aluminium- und Stahlteilen und ermöglicht so leichtgängiges und reibungsloses Falten.
Ineinandergreifendes Gelenk
Die vordere und hintere Hälfte des Faltgelenks greifen ineinander und lassen so keine torsionale Verwindung zu.
Einfach zu gebrauchen
Große abgerundete Flächen am Hebel und Verschlusskörper liegen gut in der Hand und geben ausreichend Hebelkraft für eine einfache Bedienung.
Doppelt gesichert
Wird der Hebel geschlossen, verriegelt der AutoLok für zusätzliche Sicherheit von selbst.
Gleitpunkt Technologie
Die patentierte Technologie erlaubt es, den Hebel flach gegen das geöffnete Rahmengelenk zu legen und so während des Transports nicht zu stören.
Reparierbar
Gute Dinge halten lange, deswegen wurde der OCL™ Verschluss so konstruiert, dass der Händler ihn reparieren kann. Wir haben jedes Teil auf Lager, und falls die Lager mal verschlissen sind, kann Ihr Händler sie in kurzer Zeit wechseln.
Präzise Bearbeitung
Eine Bearbeitungstoleranz im Bereich der Tausendstel- Millimeter stellt einen satten Sitz sicher und verhindert eine lose Verbindung und Klappern.
Rostfreie Beschlagteile
Kalt bearbeitete Edelstahlteile liefern die Haltbarkeit und Zuverlässigkeit, die man braucht, wenn man bei jedem Wetter fahren will.

Double Truss™ Technology

Steifere Konstruktion

Gleich hinter dem Faltgelenk gehen die Rahmen von Tern in eine patentierte 3D-Struktur über, die wir Double Truss™ nennen und welche die Steifigkeit erhöht. Gegenüber Torsionskräften und -momenten gibt der Rahmen spürbar weniger nach. Stattdessen erfolgt die Kraftübertragung von den Pedalen zum Hinterrad deutlich effizienter. Wer einmal damit gefahren ist, weiß, wovon wir sprechen.

Compac-Falttechnologie

Großes Fahrrad, kleines Paket

Ein vollwertiges Fahrrad mit großen Laufrädern zu konstruieren, das sich zu einem kompakten Paket zusammenfalten lässt, ist für einen Ingenieur eine Herausforderung. Dank unserer Compac-Falttechnologie lässt sich ein Mountainbike mit 650B-Laufrädern zu einem Paket falten, das kompakt genug ist, um im Kofferraum eines Taxis oder im Bus Platz zu finden oder in einem Kleiderschrank verstaut zu werden.

NVO-Vorbau

Gebaut, um sich anzupassen

Wünschen Sie einen höher bauenden Lenker für eine komfortablere Sitzposition? Oder einen tieferen für schnelle Fahrten? Der raffinierte NVO-Vorbau erlaubt Anpassungen innert weniger Sekunden, damit Sie wie gewünscht auf dem Rad sitzen. Und es kommt noch besser: Das zur Einstellung benötigte Werkzeug versteckt sich in unseren Griffen.

Porter+™ Sattel

Bike tragen war noch nie so leicht

Wir haben die Unterseite des guten alten Fahrradsattels mithilfe des GripPad™ in ein komfortables Schulterpolster und zugleich einen bequemen Handgriff verwandelt, damit Sie Ihr Faltrad besser tragen beziehungsweise im gefalteten Zustand rollen können. Auf der Oberseite vermitteln die Dual-Density-Konstruktion und die Gel-Polsterung ein angenehmes Sitzgefühl. Die perfekt ausgeführte Vakuumkonstruktion macht den Sattel außerdem wetterfest und einfach zu reinigen.

Shimano Deore Hydraulik-Scheibenbremsen

Stopp auf Verlangen

Wir nutzen Technologie, die seit Jahrzehnten bei Motorrädern erfolgreich im Einsatz ist - Scheibenbremsen verzögern zuverlässig, auch bei Regen, Schnee oder im Matsch. Und das bei minimalem Kraftaufwand, mit nur einem oder zwei Fingern am Bremshebel. Die Bremssättel sind extra steif konstruiert. Und das Mineralöl der Bremsen ist umweltfreundlicher als die vom Automobil stammenden Bremsflüssigkeiten.

BioLogic Joule™ 3 Nabendynamo

Produzieren Sie eigenen Saft

Ein Nabendynamo ist die umweltfreundlichste Energiequelle, da Strom produziert wird, sobald Sie sich fortbewegen – Batterien werden nicht benötigt. Der Joule™ 3 gehört zu den leichtesten und kompaktesten Nabendynamos auf dem Markt und übertrifft als einer der wenigen einen Wirkungsgrad von 70 Prozent, ein Kriterium für hohe Effizienz. Neue Batterien und Nachladen waren gestern.
Mit Eurobike Award ausgezeichnet
Der Joule™ 3 erfüllt die Deutschen StVZO-Vorschriften für einen 6V/3W-Nabendynamo – genug, um einen Scheinwerfer und ein Rücklicht zu speisen.
73% Wirkungsgrad
Der Joule™ 3 arbeitet so effizient, dass der Widerstand selbst dann nicht spürbar ist, wenn er die Lichtanlage speist. Die meisten anderen Nabendynamos auf dem Markt arbeiten deutlich weniger effizient.

Schwalbe Big Ben-Reifen

Überrollt jedes Hindernis

Die Big Ben-Reifen sind wie Monstertruck-Walzen für Ihr Fahrrad: Sie überrollen stoisch jedes Hindernis und tragen zum Fahrkomfort bei. Da sie aus hochwertigen Materialien gefertigt sind, können Sie diese Reifen dennoch hart genug pumpen, um schnell voran zu kommen.

Cargo-Ständer

Bereit zum Transport

Der Cargo-Ständer ist robust und hält Ihr voll beladenes Tern-Fahrrad aufrecht. Dabei nutzt er Pletschers Ständeraufnahme an der Kettenstrebe.

Magnetix™ 2.0

Hält zusammen, was zusammen gehört

Die starken Magnetix™ 2.0-Magneten sorgen dafür, dass Ihr Faltrad auch dann kompakt zusammengefaltet bleibt, wenn Sie es etwa eine Treppe hoch oder runter tragen. Da Magnetix™ 2.0 einer Zugkraft von 100 - 150 N standhält, bleibt Ihr Fahrrad selbst dann ein kompaktes Paket, wenn es weg gestoßen oder unsanft bewegt wird.

Herrmans H-Flow

LIGHT THE WAY

Powered by an electricity-generating hub, this 82-lumen, 40-lux light illuminates the road ahead with a powerful 19-meter-long beam that’s wide enough to give you side-of-the-road visibility. A cooling system ensures the LED light stays bright until you reach your destination, and it’s weatherproof and splash-proof. So, bring on the puddles.

Cargo Rack™

Unser Lademeister

Der Cargo Rack™ nimmt Ihnen das Gepäck ab und steigert so Ihr Fahrvergnügen. Er ist ausgesprochen steif und bietet eine Vielzahl von cleveren Details, die ihn in Sachen Funktionalität von sämtlichen Standard-Gepäckträgern weit abheben. Selbstverständlich wurde der Cargo Rack™ an die besonderen Abmessungen und Anbaubedingungen von Tern-Falträdern angepasst.
Ausgesprochen steif
Wenn man schwere Lasten auf einem ungenügend steifen Gepäckträger transportiert, resultiert daraus häufig ein irritierendes, unsicher-wackeliges Fahrverhalten des gesamten Fahrrades. Für mehr Steifigkeit setzen wir darum beim Cargo Rack™ auf extra stark dimensionierte Aluminium-Rohre an Ladefläche und Streben - als perfekte Ergänzung zur Double Truss™ Technology des Vektron-Rahmens.
Packtaschen-kompatibel
Der Cargo Rack™ lässt sich in der Höhe einstellen und so perfekt an Packtaschen und Körbe unterschiedlicher Größen anpassen. Dank der "tiefergelegten" Packtaschen-Streben können Taschen UND Körbe gleichzeitig angebracht werden. Und die Form des Trägers stellt sicher, dass Packtaschen an jedem passenden Fahrrad von Tern weit genug hinten hängen, um beim Pedalieren nicht mit den Fersen zu kollidieren.
KLICKfix-kompatibel
Die Ladefläche des Cargo Rack™ ist für alle KLICKfix Rackpack-kompatiblen Körbe und Gepäckträgertaschen geeignet.
SideStrap™-Spannbänder
Wem schon einmal eine Last vom Gepäckträger gerutscht und ins Hinterrad geraten ist, der weiß Spannbänder zur effektiven Sicherung der Ladung zu schätzen. Das SideStrap™-System ist so einfach wie vielseitig und fixiert verschieden große oder schwere Lasten sicher auf dem Cargo Rack™, damit Sie beruhigt auf Tour oder zum Einkaufen fahren können.
Variabel verstellbar
Weil sowohl die vorderen also auch die hinteren Haltestreben variabel verstellbar sind, lässt sich der Gepäckträger für Einkaufsfahrten in der Stadt so weit wie möglich absenken und für Touren mit großen Packtaschen höher justieren.